Die Salvador School bietet Ihnen Supermoto-Workshops für jedes Niveau mit Gilles Salvador, einem der Piloten der ersten Stunde dieser Disziplin.

BIOGRAPHIE

Schlüsselfigur der Motorradwelt mit 4 Teilnahmen an der Paris- Dakar ohne Unterstützung (1986, 87, 88, 98), als Zugabe mit einen 25. Platz bei der ersten und einem 22. Platz bei der letzten Teilnahme, Meisterschaftstitel der französischen Supermoto-Meisterschaft (1995, 97), der Europameisterschaft 1997, Vizechampion in Deutschland (1995-97) und zweiter Rang beim Guidon d’Or (1989).  Gilles Salvador hat seine Erfolgsbilanz mit mehreren Teilnahmen am Bol d’Or, am 24 Stundenrennen von Le Mans (12. Platz) und Spa (13. Platz) neben zahlreichen Siegen beim Scratch des Course de côte ausgebaut…  Und last but not least war er KTM Team Manager bei der Supermoto-Weltmeisterschaft mit einem gewissen Van den Bosch und Chambon… von 2000 bis 2005 für das Gauloise- (2003, 2004) und Repsol-Team (2006), beide bei der Dakar dabei.

WORKSHOPS & STRECKEN

Supermoto lebt vor allem von Drifts auf Strecken, die aus Asphalt-und Offroadteilen bestehen. Obwohl diese anspruchsvolle Disziplin, die eine unvergleichliche

Faszination ausübt, immer noch ein Nischendasein führt, kann sie in jedem Alter und auf jedem Niveau praktiziert werden. Fahrer, die von Asphaltstrecken kommen, profitieren von einer besseren Beherrschung der Drifts und von mehr Kontrolle bei der Bremsung, was insgesamt der Fahrsicherheit zu gute kommt.

Mit seiner 20-jährigen Erfahrung in diesem Motorsport (35 Jahre, wenn man die Motocross-Zeit hinzurechnet!) ist es für Gilles Salvador Ehrensache, für ein angenehmes Ambiente zu sorgen, in dem er Sie Ihren Zielsetzungen näher bringt. Die Befähigung dazu eignete er sich in seinen Managerjahren beim KTM Supermotard-Team an, zu dem seinerzeit auch Van Den Bosch zählte, den er 2002 zur Landes-, Europa- und Weltmeisterschaft führte!

WER KANN TEILNEHMEN?

Alle Niveaus und alle „Supermotard“-Motorräder werden angenommen. Eine Mindestausstattung ist erforderlich: Lederkombi, Helm, Handschuhe, Nierenschutz, Stiefel und natürlich alles, was Sie für Ihre Sicherheit für sinnvoll halten. Noch ein Tipp? Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

AUSRÜSTUNG

Verbindliche Ausstattung: Lederkombi Cross-Integralhelm oder zugelassener Motorrad-Integralhelm Nierenschutz und Handschuhe Wenn Sie eine Maschine besitzen: eine Dezibelkontrolle wird vom Motorradclub Villars durchgeführt. Offen für alle Motorradmarken. Wenn Sie kein Motorrad besitzen, haben wir die Möglichkeit, eines für Sie anzumieten (freie Kapazitäten vorausgesetzt). Bei den Mietmotorrädern handelt es sich um Husqvarna-Maschinen!

PERSÖNLICHE WORKSHOPS „ONE TO ONE“

Sie arbeiten einen ganzen Tag lang alleine oder zu zweit mit Gilles Salvador von 9.30 bis 12.00 und von 13.30 bis 17.00 Uhr (Fahrzeiten).

Diese Termine werden ausschließlich wochentags auf Anfrage vereinbart. Für größere private Gruppen oder alle anderen Leistungen bitten wir Sie, Kontakt aufzunehmen, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot erstellen können.

PREISE UND BUCHUNG

Supermotard-Workshops finden ein- oder zweitägig ausschließlich am Wochenende statt. Die Termine entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Formular. Zweitägiger Workshop: 
360 € für beide Tage mit eigener Maschine, 940 € für beide Tage mit einer gemieteten Maschine. Vorhandensein eines Fotografen auf dem Leiter.

Eintägiger Workshop:

180 € pro Tag mit eigener Maschine, 470 € pro Tag mit einer gemieteten Maschine Die Supermoto-Workshops finden auf den Strecken von Villars oder Mirecourt statt.

SCHOOL ENDURO

Treffpunkt bei Gilles Salvador in Echavanne (70), danach Ausfahrt in meine Region. Coaching: Körperhaltung, Hindernis- und Fahrtraining, Korrektur der Fahrweise. Ankunft 8.30 Uhr und Ausfahrt 9.00/9.30 Uhr bis 17.30/18.00 Uhr. Mittagspause von 12.00 bis 13.30 Uhr in einem Landgasthof (Mahlzeit nicht im Preis enthalten). Eintägiger Workshop: 150 € pro Tag (Keine Enduro bereitgestellt).

Max. 7 Teilnehmer. Führerschein und Versicherung verbindlich erforderlich. Geschenkidee: 1 Enduro-Tagesworkshop + 1 Supermoto-Tagesworkshop 320 €.

PERSÖNLICHE WORKSHOPS „ONE TO ONE“

werden ausschließlich wochentags auf Anfrage vereinbart. 680 € pro

Tag einschließlich Mietmotorrad (bei drei Personen 600 €/Person) 450 € pro Tag bei Teilnahme mit eigener Maschine (bei drei Personen: 400 €/Person). Die persönlichen Workshops finden auf den Strecken von Villars, Pusey oder Mirecourt statt.

KONTAKT

Sie erreichen uns telefonisch unter +33 6 80 07 98 76 oder schriftlich über das unten stehende Formular …

Ihr Name:

Ihre E-Mail- Adresse :

Nachricht